Reinersct startet nicht auf meinem MAC

Gepostet 6 Monate von Fred Sondenheimer

Ein Thema veröffentlichen
Nicht beantwortet
F
Fred Sondenheimer

Ich habe einen MAC OS Monterey Version 12.4

Der Reiners startet nicht über usb. wie bkomme ich das Kartenlesegrät ans laufen. ob ich einen ccid treiber habe weis ich nicht.

Wenn nicht dann kaufe ich mir ein anderes Gerät und sende dies an Sie zurück

MFG Fred Sondenheimer

3 Stimmen


12 Kommentare

Sortiert nach
J

Jörgen Schlosser gepostet etwa 1 Monat

Was kostet das Update auf Windows?

 "Für die Betriebssysteme macOS und Linux steht kein cyberJack Gerätemanager zur Verfügung. Ein Firmwareupdate/-upgrade ist daher mit diesen Betriebssystemen nicht möglich. Eventuelles Update kann einmalig mit Windows durchgeführt werden. Die Nutzung mit macOS oder Linux ist anschließend möglich. Sollten Sie keinen Zugriff auf einen Windows-Rechner haben, können wir gerne ein Update/Upgrade für Sie durchführen. Die anfallenden Kosten / Versandkosten werden Ihnen in die Rechnung gestellt." 

Ist ein Update auf MAC Mojave 10.14.6 möglich, so dass der cyber Jack RFID Komfort auch funktioniert.

Mit freundlichen Grüßen J. Schlosser

0 Stimmen

H

Henning Kullak-Ublick gepostet etwa 1 Monat

Danke, Reiner SCT hat mir inzwischen angeboten, ein offenbar notwendiges Firmware-Update zu machen – das geht nur unter Windows und ich habe einen Mac. Wer einen Windows-Rechner hat, kann das selbst tun. Aber nur, wenn das cyberJack RFID basis ein "H" vor dem Produktionsdatum hat.

Und so geht's: 

  1. Stecken Sie den cyberJack RFID basis Chipkartenleser mittels USB-Kabel an den Computer an.
  2. Laden Sie das Firmware Update hier herunter: https://support.reiner-sct.de/downloads/CCID/windows/11_cyberJack-RFID-basis-update_V10_15__V2_1.exe
  3. Führen Sie die heruntergeladene .exe-Datei als Administrator aus (rechte Maustaste auf die Datei --> "Als Administrator ausführen").
  4. Klicken Sie auf "Start Update" und warten Sie, bis der Fortschrittsbalken sich auf 100 % gefüllt hat.
  5. Beenden Sie das Update über den Schließen-Button (X).
  6. Das Firmware-Update wurde nun erfolgreich installiert und Ihr cyberJack RFID basis Chipkartenleser sollte nun wieder einwandfrei funktionieren.

0 Stimmen

Hans Winter

Hans Winter gepostet etwa 1 Monat

Hallo Herr Kullak-Ublick,


ja mein Beitrag bezog sich hier auf auf keinen Basis-Leser von Reiner sct sondern auf den Standard-Leser.

M.W. gibt es zwei Versionen der Basis-Leser.


1. Einen Nicht-Plug&Play Leser --> Dieser benötigt einen Treiber

2. Einen Plug&Play Leser --> Dieser funktioniert komplett ohne Treiber, da er ein CCID Device ist.


Unterscheidbar sind die auf der Rückseite anhand des Aufdrucks. Welchen Leser haben Sie im Einsatz?

0 Stimmen

H

Henning Kullak-Ublick gepostet 2 Monate

Hallo Herr Winter, mit Ihrem Hinweis hat jetzt immerhin die Koppelung mit meinem "alten" CyberJack TR-03119 funktioniert. Mit dem neueren cyberjack RFID basis klappt es weiterhin nicht. Dem Support ist das anscheinend schnurz, auch im Chat.

0 Stimmen

H

Henning Kullak-Ublick gepostet 2 Monate

Ich habe das gleiche Problem, habe mir sogar einen neuen Kartenleser von Ihnen bestellt, nützt aber nix: das Gerät wird nicht erkannt.

Das Ganze hat schon einen längeren Vorlauf, inzwischen wä#re ich für eine Antwort, die weiterführt, wirklich sehr dankbar!!!

0 Stimmen

E

Edwin Zachari gepostet 2 Monate

Hallo Herr Winter, 


Ihre Rückmeldung schätze ich sehr. 


Bereits bevor ich Reiner SCT geschrieben habe, ist mir der Gedanke einer kompletten De-Installation vorhandener Reiner-Treiber gekommen - allerdings kann ich nicht abschätzen, wie erfolgreich ich wirklich war. Können Sie mir dazu vielleicht noch wertvolle Ansätze liefern?


Mit besten Grüßen, E.Zachari

0 Stimmen

Hans Winter

Hans Winter gepostet 2 Monate

Wichtig ist, dass nicht mehrere Treiber von Reiner auf dem mac laufen. Nur der korrekte (also Intel oder M-Reihe) darf installiert sein.


P.S. bei mir hat die Datei 848 KB (868.752 Bytes) für den M-Prozessor von Apple https://support.reiner-sct.de/downloads/MAC/pcsc-cyberjack_3.99.5final.SP15-arm64-signed.pkg


2 Stimmen

E

Edwin Zachari gepostet 3 Monate

Sehr geehrtes Team, 


seit 3 (!) Tagen quäle ich mich bereits mit der Installation des Chipkartenlesers auf meinem Mac mini mit M1 Prozessor. Gleichzeitig habe ich auch versucht, das Gerät mit Windows 11 und Parallels auf dem Mac zu installieren - genau so vergeblich. Beim Herunterladen der Driver von Ihrer Internetseite ist mir aufgefallen, dass ich eine 864 KB Datei anklicke (Apple), aber dann tatsächlich nur 561 KB "Update" erhalte. Es ist insgesamt inzwischen ein sehr ärgerlicher Vorgang.  Ich habe natürlich die unterschiedlichen Treiber für Windows und Apple jeweils (mehrfach) installiert. Der Mac erkennt den Chipkartenleser absolut nicht. 


Vermutlich haben Sie einen schnellen und guten Lösungsansatz und danach werde ich mich nur noch peinlich fühlen - aber mit dem guten Ergebnis eines funktionierenden Chipkartenlesers. 


Mit freundlichen Grüßen, E. Zachari


PS. Mein Chipkartenleser ist ein cyber Jack RFID Komfort - Limited Edition.

0 Stimmen

U

Uwe Ballerstedt gepostet 3 Monate

Schade das der Kartenleser nicht auf meinen MAC funktioniert !! Also Schrott ! Traurig !!!

0 Stimmen

S

Siegfried Köhler gepostet 4 Monate

Hallo meine Damen und Herrn vom Support Team!

Ich habe das gleiche Problem  und kann den Kartenleser nicht starten. Geladen und installiert habe ich den Treiber für den M1 Chip ( Hardware macMIni M1 ( unter Monterey 12.15.1 aktuelle Version). Finde nicht wie  in der Kurzanleitung  S.7 beschrieben das Icon für den Funktionstest im Ordner Programme.  Bitte um baldige installationshilfe .-Wenn die Installation unter MacOS 12.15.1 nicht möglich ist muss ich leider den Kartenleser zurückgeben.

Mit freundlichen Grüßen 

Siegfried Köhler


0 Stimmen

Hans Winter

Hans Winter gepostet 5 Monate

Haben Sie den richtigen Treiber heruntergeladen? Es gibt auf der Reiner Seite einen Treiber für M1 und Intel Prozessoren.

0 Stimmen

H

Hans Dietrich Unger gepostet 5 Monate

Ich habe das gleiche Problem: Meldung: "Reiner SCT cyberjack driver kann nicht auf diesem Computer installiert werden."

Bitte um Installationshilfe. Wenn das nicht möglich ist, muss ich das Gerät zurückgeben!

26 Tage wie Herr Sondenheimer oben kann ich nicht warten!

Mit freundlichen Grüßen

Hans Dietrich Unger


0 Stimmen

Anmelden oder Registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen