INHALTSVERZEICHNIS


Problem Beschreibung

Sollte Ihr Personalausweis mit dem cyberJack RFID basis nicht ausgelesen werden können, so müssen Sie eventuell ein Firmware-Update durchführen.


Wichtig:
Führen Sie das Update nur durch, wenn Ihr cyberJack RFID basis ein "H" vor dem Produktionsdatum hat (siehe Bild).

Sollte auf Ihrem cyberJack RFID basis kein "H" vor dem Produktionsdatum stehen, so können Sie hier ein Support-Ticket erstellen.




Anleitung zur Installation des Firmware-Updates

  1. Stecken Sie den cyberJack RFID basis Chipkartenleser mittels USB-Kabel an den Computer an.
  2. Laden Sie das Firmware Update hier herunter: https://support.reiner-sct.de/downloads/CCID/windows/11_cyberJack-RFID-basis-update_V10_15__V2_1.exe
  3. Führen Sie die heruntergeladene .exe-Datei als Administrator aus (rechte Maustaste auf die Datei --> "Als Administrator ausführen").
  4. Klicken Sie auf "Start Update" und warten Sie, bis der Fortschrittsbalken sich auf 100 % gefüllt hat.
  5. Beenden Sie das Update über den Schließen-Button (X).
  6. Das Firmware-Update wurde nun erfolgreich installiert und Ihr cyberJack RFID basis Chipkartenleser sollte nun wieder einwandfrei funktionieren.


Hinweis:
Sollte die Meldung "Verbindungsfehler" erscheinen, so entfernen Sie den cyberJack RFID basis von Ihrem Rechner und schließen Sie ihn anschließend wieder an. Starten Sie das Update über den Button "Start Update" erneut.



Eine Video-Anleitung finden Sie hier: