Terminal 3 in timeCard gelöscht, Terminal 3 offline, kein Update möglich

Geändert am Fri, 28 Oct 2022 um 09:20 AM


Falls ein Terminal gelöscht wurde, muss es zurückgesetzt werden. Ansonsten ist kein Zugriff darauf möglich, da das Passwort nicht mehr bekannt ist.


Ist die Adminkarte vorhanden kann das Terminal über das Menü am Terminal zurückgesetzt und neu in timeCard eingebunden werden. Ohne Adminkarte ist das Zurücksetzen leider nicht so einfach möglich.


Der Support kann dann ein Resetfile mit der Seriennummer des Terminals erstellen und dieses kann über einen USB Stick am Terminal eingespielt werden.

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren