Mittels folgender Anleitung können Sie 2FA Konten aus dem Google Authenticator exportieren und diese anschließend wieder in den tanJack deluxe oder den REINER SCT Authenticator importieren


Voraussetzungen:

  • Haupt-Smartphone: Auf diesem Smartphone ist der Google Authenticator installiert, in welchem die 2FA Konten integriert sind. Die Screenshots sind mit einer roten Nummerierung gekennzeichnet.
  • Hilfs-Smartphone: Auf diesem Smartphone ist die AEGIS Authenticator App installiert. Hier finden Sie den Download-Link. Die Screenshots sind mit einer gelben Nummerierung gekennzeichnet. 
Wichtig:
Diese Methode funktioniert nur, wenn Sie ein Hilfs-Smartphone auf Android basis besitzen, da der AEGIS Authenticator lediglich für Android verfügbar ist.



Konten auf dem Haupt-Smartphone exportieren:

Öffnen Sie vorab die Google Authenticator App auf Ihrem Haupt-Smartphone

  1. Auf die drei Punkte tippen
  2. Tippen Sie auf "Konten exportieren"
  3. Tippen Sie auf "Weiter"
  4. Die zu exportierenden Konten auswählen
  5. Tippen Sie nun auf "Exportieren"
  6. Nun werden Ihnen die QR-Codes angezeigt. Je nach dem wie viele Konten Sie exportieren, variiert die Anzahl der angezeigten QR-Codes.


Konten am Hilfs-Smartphone importieren

Öffnen Sie vorab die AEGIS Authenticator App auf Ihrem Hilfs-Smartphone

  1. Tippen Sie auf das Plus (+) Icon
  2. Wählen Sie "QR-Code scannen" aus
  3. Scannen Sie alle QR-Codes ab, welche Ihnen am Haupt-Smartphone angezeigt werden
  4. Nach dem abgeschlossenen Import werden Ihnen die Importierten Konten angezeoigt
  5. Halten Sie nun das gewünschte Konto solange gedrückt, bis ein Hacken im vorderen Kreis erscheint
  6. Tippen Sie anschließend auf das QR-Code Icon in der oberen Leiste
  7. Scannen Sie nun den angezeigten QR-Code mit dem REINER SCT Authenticator oder dem tanJack deluxe ab.